Arbeitsmarktintegration

Im Bereich der Arbeitsmarktintegration bietet das ZsL Mainz folgende Angebote für Jugendliche und erwachsene Menschen mit Behinderung:


Bereich Inklusionsberater für arbeitsuchende (schwer-) behinderte Menschen,
Bereich Übergang Schule-Beruf für Schülerinnen und Schüler mit Beeinträchtigung.


Zielgruppen und Ziele

Im Projekt "Inklusionsberater" unterstützen wir Menschen mit Behinderung oder komplexen Vermittlungshemmnissen bei der (Wieder-)herstellung der Arbeitsmarktfähigkeit

Im Bereich Übergang Schule-Beruf (IFD-ÜSB / BOM) unterstützen wir junge Menschen mit einer Behinderung, die sich am Übergang von der Schule zum Beruf befinden.


Ihre Ansprechpartnerinnen sind:


Bereichsleiterin Inklusionsberater:

Frau Ingrid König
Tel.: 0 61 31 / 14 674-580
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Bereichsleiter IFD-ÜSB/BOM:

Herr Jan Reifenberger
Tel.: 0 61 31 / 14 674-590
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!